# # #

Arberlandklinik Zwiesel

Arberlandstraße 1
94227 Zwiesel
Tel.: +49 9922 990

Arberlandklinik Viechtach

Karl-Gareis-Straße 31
94234 Viechtach
Tel.: +49 9942 200

Wichtige Information zum Coronavirus

An wen wende ich mich im Verdachtsfall?

Wenn Sie den Verdacht haben, sich mit dem Coronavirus infiziert zu haben, sollten Sie NICHT direkt in eine Arztpraxis oder ein Krankenhaus gehen, sondern zunächst TELEFONISCH Kontakt zum Ärztlichen Bereitschaftsdienst (Tel.: 116 117), zu seinem Hausarzt oder zum Gesundheitsamt Regen aufnehmen.

In begründeten Verdachstfällen erfolgt ein Test. Dies erfolgt beim ärztlichen Bereitschaftsdienst oftmals durch einen Hausbesuch. Sogenannte Abstrichstationen befinden sich an der Arberlandklinik Viechtach (Zeltbetrieb) sowie im MVZ Arberland an der Arberlandklinik Zwiesel. Ein Test ist nur nach telefonischer Voranmeldung durch den Hausarzt oder beim Gesundheitsamt Regen notwendig.


Verdacht heißt:

  • Akute respiratorische Symptome jeder Schwere (Atemnot) + Kontakt zu bestätigtem COVID-19-Fall bis maximal 14 Tage vor Erkrankungsbeginn, ODER
  • klinische oder radiologische Hinweise auf eine virale Pneumonie + Zusammenhang mit einer Häufung von Pneumonien in Pflegeeinrichtung oder Krankenhaus

Die Coronavirus-Hotline des Bayerischen Gesundheitsministeriums erreichen Sie unter 09131/6808-5101. Umfangreiche aktuelle Informationen zum Thema Corona finden Sie auch auf der Homepage des bayerischen Gesundheitsministeriums unter www.stmgp.bayern.de.

Weitere Informationen sind auch über bundesweit erreichbare Hotlines zu erhalten:

• Unabhängige Patientenberatung Deutschland - 0800 011 77 22

• Einheitliche Behördenrufnummer - 115 (www.115.de)

• Bundesministerium für Gesundheit (Bürgertelefon) - 030 346 465 100

Die stationäre Aufnahme von an COVID-19-erkrankten Patienten soll sich an Schweregradkriterien orientieren, welche durch einen Arzt vorab abzuklären ist.

Informative Links:

- Informationsblatt des Robert Koch Instituts für Personen in häuslicher Isolierung bei bestätigter COVID-19 Erkrankung

Aktuelle Zahlen zu Coronavirus-Todesfällen in Bayern können in Kürze (zunächst aufgeschlüsselt nach Landkreisen) über die Homepage des Bayerischen Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit abgerufen werden. Diese werden täglich aktualisiert. Das bayerische Gesundheitsministerium wird nicht mehr manuell über die bayernweite Zahl der neuen Todesfälle und über die neu betroffenen Landkreise und Städte berichten.  

- Homepage des Bayerischen Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit

Termine

Vortrag: Arterielle Hypertonie

Zuzana Zelenska-Stadler, Leitende Oberärztin

14:00 - 15:30 Uhr
Gasthof Pledl, Bischofsmais

Kalendereintrag herunterladen (ics)

Geburtsvorbereitungskurs

16:00 - 20:00 Uhr
Arberlandklinik Zwiesel, Konferenzraum Rachel

Kalendereintrag herunterladen (ics)

Alle Termine anzeigen

Babygalerie

Besuchen Sie unsere Facebook-Seite!

Gesundheitsamt Regen

Im Landkreis Regen steht Ihnen zudem grundsätzlich das Gesundheitsamt zur Verfügung:

Landratsamt Regen
Gesundheitsamt
Poschetsrieder Str. 16
94209 Regen
Tel.: 09921-601-675
Fax: 09921 601-450
E-Mail: Gesundheitswesen@lra.landkreis-regen.de 

Erreichbarkeit:
Montag bis Samstag: 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Sonntag: 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr

 

 

Kontakt Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst

außerhalb dieser Zeiten

Tel.: 116 117

Generelles Besuchsverbot in den Arberlandkliniken

  • Zum Schutz der Patienten und der Mitarbeiter gilt seit Samstag, den 21.03.2020, ein generelles Besuchsverbot in den beiden Häusern der Arberlandkliniken.
  • Wenige Ausnahmen gelten für (werdende) Väter und palliativmedizinische Patienten.
  • Die Ausnahmefälle sind vorab mit den behandelnden Ärzten telefonisch abzustimmen.
  • Über die Informationen unserer Häuser haben Angehörige die Möglichkeit persönliche Gegenstände oder Wechselkleidung für die Patienten abzugeben.
  • Zum Schutz unserer Mitarbeiter wird seit Freitag, den 20.03.2020, von 07:00 Uhr bis 19:00 Uhr in Viechtach und Zwiesel ein Sicherheitsdienst eingesetzt.
  • Aufgrund der geänderten Besucherbedingungen sind Telefonate und die Internetnutzung in den Arberlandkliniken vorerst kostenfrei. Ein Pfand für die Telefonkarten ist an der Information zu hinterlegen.
  • Die Arberlandkliniken bitten um Verständnis für die drastischen Maßnahmen. Aufgrund der aktuellen Infektionslage sehen wir uns zu diesen Maßnahmen gezwungen.

Bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege besucht Hilfskrankenhaus

Die Bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege Melanie Huml hat sich ein Bild vom Hilfskrankenhaus Viechtach, das im Internat der...

Landrätin besucht Arberlandklinik Viechtach

Rita Röhrl informiert sich über Versorgung von COVID-19-Patienten

 

Diese Woche hat sich Landrätin Rita Röhrl in der Arberlandklinik Viechtach nach...

Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett in der Pandemie-Situation

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie können viele Wochenbettbesuche durch Hebammen im häuslichen Umfeld derzeit leider nicht stattfinden. Die...

Hilfskrankenhaus Viechtach

„Ich habe größten Respekt vor all den Helfern, die sich unkompliziert und vor allem schnell bei der Einrichtung des sogenannten Hilfskrankenhauses...