Vergabebekanntmachungen im Rahmen des Krankenhauszukunftsgesetz

Fördertatbestand 1, Auswahl und Einführung einer Notaufnahmesoftware

Name und Anschrift des Auftraggebers und dessen Beschaffungsstelle

ARBERLANDKLINIK ZWIESEL

Arberlandstraße 1 | 94227 Zwiesel | Telefon: +49 9922 990 | E-Mail: info-z@arberlandkliken.de | www.arberlandkliniken.de

ARBERLANDKLINIK VIECHTACH

Karl-Gareis-Straße 31 | 94234 Viechtach | Telefon: +49 9942 200 | E-Mail: info-v@arberlandkliniken.de | www.arberlandkliniken.de

Name des beauftragten Unternehmens

E.care BVBA | Campus Blairon 754 | 2300 Turnhout (Belgium)

Verfahrensart

Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb

Art und Umfang der Leistung

Im Rahmen des Vergabeverfahrens wurden Liefer- und Dienstleistung im Zusammenhang mit der Auswahl und Einführung einer Notaufnahmesoftware an den beiden Klinikstandorten Zwiesel und Viechtach, mit einem Auftragsvolumen in Höhe von 202.716,50 € (brutto) sowie einer Laufzeit von 5 Jahren, vergeben.

Zeitraum der Leistungserbringung

Voraussichtlich März – Mai 2022

Fördertatbestand 3, Spracherkennung

Name und Anschrift des Auftraggebers und dessen Beschaffungsstelle

ARBERLANDKLINIK ZWIESEL

Arberlandstraße 1 | 94227 Zwiesel | Telefon: +49 9922 990 | E-Mail: info-z@arberlandkliken.de | www.arberlandkliniken.de

ARBERLANDKLINIK VIECHTACH

Karl-Gareis-Straße 31 | 94234 Viechtach | Telefon: +49 9942 200 | E-Mail: info-v@arberlandkliniken.de | www.arberlandkliniken.de

Name des beauftragten Unternehmens

Grundig Business Systems GmbH

Verfahrensart

Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb

Art und Umfang der Leistung

Im Rahmen des Vergabeverfahrens wurden Liefer- und Dienstleistung im Zusammenhang mit der Auswahl und Einführung einer Spracherkennungssoftware an den beiden Klinikstandorten Zwiesel und Viechtach, mit einem Auftragsvolumen in Höhe von 178.451,57 € (brutto) sowie einer Laufzeit von 5 Jahren, vergeben.

Zeitraum der Leistungserbringung

Voraussichtlich Juli-September 2022

Fördertatbestand 10, Erweiterung der Client Security

Name und Anschrift des Auftraggebers und dessen Beschaffungsstelle

ARBERLANDKLINIK ZWIESEL

Arberlandstraße 1 | 94227 Zwiesel | Telefon: +49 9922 990 | E-Mail: info-z@arberlandkliken.de | www.arberlandkliniken.de

ARBERLANDKLINIK VIECHTACH

Karl-Gareis-Straße 31 | 94234 Viechtach | Telefon: +49 9942 200 | E-Mail: info-v@arberlandkliniken.de | www.arberlandkliniken.de

Name des beauftragten Unternehmens 

TAP.DE Unternehmensgruppe | Europaring 4 | D-94315 Straubing

Verfahrensart

Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb

Art und Umfang der Leistung 

Im Rahmen des Vergabeverfahrens wurde eine Lieferleistung im Zusammenhang mit der Erweiterung der Client-Security an den beiden Klinikstandorten Zwiesel und Viechtach (Los 1) sowie deren Ergänzung um eine Lösung zur Verschlüsselung mobiler Datenträger (Los 2), mit einem Auftragsvolumen in Höhe von 28.827,75 € (brutto) sowie einer Laufzeit von 5 Jahren, vergeben.

Zeitraum der Leistungserbringung

Voraussichtlich Januar 2022 mit Auslieferung der Lizenzen

Fördertatbestand 10, Einführung einer 2-Faktor-Authentifizierung

Name und Anschrift des Auftraggebers und dessen Beschaffungsstelle

ARBERLANDKLINIK ZWIESEL

Arberlandstraße 1 | 94227 Zwiesel | Telefon: +49 9922 990 | E-Mail: info-z@arberlandkliken.de | www.arberlandkliniken.de

ARBERLANDKLINIK VIECHTACH

Karl-Gareis-Straße 31 | 94234 Viechtach | Telefon: +49 9942 200 | E-Mail: info-v@arberlandkliniken.de | www.arberlandkliniken.de

Name des beauftragten Unternehmens

SWS Computersysteme AG | Brünstr. 2 | 94051 Hauzenberg

Verfahrensart

Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb

Art und Umfang der Leistung

Im Rahmen des Vergabeverfahrens wurden Lieferungen im Zusammenhang mit Einführung einer 2-Faktor-Authentifizierung an den beiden Klinikstandorten Zwiesel und Viechtach, mit einem Auftragsvolumen in Höhe von 41.321,80 € (brutto) sowie einer Laufzeit von 5 Jahren, vergeben.

Zeitraum der Leistungserbringung

Februar - März 2022

Fördertatbestand 10, Umstellung von Inditor BSI auf Inditor ISO und Anschaffung B3S-Katalog

Name und Anschrift des Auftraggebers und dessen Beschaffungsstelle

ARBERLANDKLINIK ZWIESEL

Arberlandstraße 1 | 94227 Zwiesel | Telefon: +49 9922 990 | E-Mail: info-z@arberlandkliken.de | www.arberlandkliniken.de

ARBERLANDKLINIK VIECHTACH

Karl-Gareis-Straße 31 | 94234 Viechtach | Telefon: +49 9942 200 | E-Mail: info-v@arberlandkliniken.de | www.arberlandkliniken.de

Name des beauftragten Unternehmens

Kutzschbach Electronic GmbH | Markham Straße 15 | 86720 Nördlingen

Verfahrensart

Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb

Art und Umfang der Leistung

Im Rahmen des Vergabeverfahrens wurden Lieferungen und Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Umstellung des Moduls Inditor BSI, Software Fa. Contechnet, auf das Modul Inditor ISO und Integration des B3S-Kataloges an den beiden Klinikstandorten Zwiesel und Viechtach, mit einem Auftragsvolumen in Höhe von 35.178,17€ (brutto) sowie einer Laufzeit von 5 Jahren, vergeben.

Zeitraum der Leistungserbringung

März 2022