Medizinischer Technologe für Radiologie (m/w/d)

Medizinisch-technische Radiologieassistent/innen wenden radiologische Diagnostiken und andere bildgebende Verfahren an und führen nuklearmedizinische Untersuchungen, Strahlentherapien sowie Computertomografien und Magnetresonanztomografien durch. Sie erstellen z.B. Röntgenaufnahmen des menschlichen Körpers, um Knochenbrüche oder krankhafte Veränderungen sichtbar zu machen.

Aufgaben und Tätigkeiten

  • Vollständige digitale Projektionsradiografie sowie Computertomographie
  • Assistenz bei Durchleuchtungsuntersuchungen des Verdauungstraktes inkl. Vorbereitung und Nachsorge der Patienten
  • Assistenz bei Herzkatheteruntersuchungen
  • Assistenz bei digitaler Subtraktionsangiografie für periphere Gefäße
  • ERCP-Assistenz (Endoskopisch retrograde Cholangiopankreatikographie)

Verdienst

Gemäß Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst (TVAöD), gültig ab 01. April 2022.

1. Ausbildungsjahr:   1.065,24 €
2. Ausbildungsjahr:  1.125,30 €
3. Ausbildungsjahr:   1.222,03 €

Dauer und Struktur

  • Dauer: 3 Jahre
  • Beginn jeweils zum 01. September
  • Bereich: Radiologie
  • 2600 Std. Theorie und fachpraktischer Unterricht
  • 2000 Std. praktische Ausbildung

Bewerbungsvoraussetzungen

  • Mittlere Reife oder Mittlerer Schulabschluss mit abgeschlossener Berufsausbildung von mind. 2 Jahren
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Praktikum erwünscht

Aufstiegsmöglichkeiten und Weiterbildung

  • Weiterbildung "kardiologische Fachassistenz"
  • Weiterbildungen, z.B. Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen, Praxisanleitung
  • Studium, z.B. Medizinische Radiologietechnologie
  • Zertifikatslehrgang "Leadership im Gesundheitswesen"

Bewerbung und Ablauf

Vollständige Bewerbungen (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, letztes Zeugnis, Bescheinigung des Hausarztes über die körperliche und geistige Eignung) an: bewerbungen@arberlandkliniken.de oder nutzt unsere Onlinebewerbung.

Nach dem Eingang der Bewerbung werden wir diese eingehend sichten und bewerten. Bei positiver Bewertung erhältst du eine Einladung zum Vorstellungsgespräch. Wir bitten um Verständnis, wenn dies einige Zeit in Anspruch nimmt.

Downloads

Ihre Ansprechpartner

Arberlandkliniken - Andreas Geiß
Leitung Medizinische Dienstleistungen