# # #

Ausbau des Leistungsspektrums im MVZ Arberland Viechtach

Erst im Mai wurde das Gesundheitszentrum in Viechtach in der Karl-Gareis-Straße 33, direkt angrenzend an die Arberlandklinik Viechtach eröffnet. Die neuen Räumlichkeiten des Sanitätshauses Lackerbeck, die Radio-logische Praxis mit Magnetresonanztomograph (MRT) des MVZ Dr. Neumaier & Kollegen sowie das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) Arberland mit zahlreichen neuen Fachärzten haben sich bereits mit Leben gefüllt und die ersten Abläufe haben sich eingespielt.



Kurze Wege für ein großes Spektrum an Versorgung

Bereits nach dieser kurzen Zeit folgt im MVZ Arberland schon die erste Erweiterung, denn zum 1. Juli wurde das Leistungsspektrum nochmal deutlich vergrößert. Dann gibt es zusätzliche regelmäßige Sprechstunden in den Bereichen Neurologie, Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie.

Der Bereich der Chirurgie und Unfallchirurgie wird von einem bekannten Gesicht im Landkreis abgedeckt: Dr. Stefan Brücklmayer. Der 53-jährige Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie zieht mit seinem ganzen Praxisteam von Teisnach nach Viechtach in die Räumlichkeiten des MVZ Arberland. Brücklmayer, der zuletzt im Rahmen der Corona-Pandemie die Aufgabe des Versorgungsarztes und damit die Koordination der ambulanten Behandlung im Landkreis Regen innehatte, freut sich auf die neue Herausforderung. Er behandelt unter anderem sämtliche chirurgisch-orthopädischen Erkrankungen der Extremitäten sowie proktologische Erkrankungen und ist als D-Arzt weiterhin zuständig für die Behandlung von Arbeitsunfällen und deren Rehabilitation. Ambulante und stationäre Operationen an Hand-Knie-Fuß, Weichteilen und Proktologie führt er wie auch bisher in der Arberlandklinik Viechtach durch.

Der Fachbereich der Orthopädie wird durch Herrn Doctor medic Predrag Vucic übernommen. Auch Vucic ist kein Unbekannter: Er ist seit 2018 in der Arberlandklinik Viechtach für den Bereich der Wirbelsäulenchirurgie verantwortlich. Der erfahrene Mediziner behandelt Menschen aller Altersstufen mit Wirbelsäulenerkrankungen – sowohl konservativ als auch operativ. Er hat sich insbesondere einen Namen bei der Durchführung komplexer Skolioseoperationen gemacht. Dabei handelt es sich um Verkrümmungen der Wirbelsäule, die zur Bewegungseinschränkung und auch zur Degeneration der betroffenen Abschnitte führen können.

Im Bereich der Neurologie wird das Team des MVZ Arberland um Dr. Michael Syniawa und Dr. Petra Reiner erweitert. Dr. Michael Syniawa ist bereits seit 1983 Facharzt für Neurologie und bringt aus diesem Grund viel Berufserfahrung mit. In seiner Laufbahn war er beispielsweise als niedergelassener Neurologe unter anderem in Miesbach und in Bad Wiessee tätig. Ab 2012 war er immer wieder in Vertretung als niedergelassener Neurologe an diversen Praxisstandorten in Oberbayern, der Oberpfalz und Niederbayern tätig. Dr. Petra Reiner war seit 2007 als leitende Ärztin an der Arberlandklinik Zwiesel für den Bereich Nervenheilkunde zuständig. Auch sie wird nun im MVZ Arberland tätig werden. Beide Ärzte bieten ab Juli regelmäßig Sprechstunden im Rahmen des gesamten neurologischen bzw. nervenheilkundlichen Spektrums, darunter beispielsweise die Behandlung von Erkrankungen des peripheren Nervensystems oder die Behandlung neurologischer Krankheitsbilder wie Epilepsie, Multiple Sklerose, Parkinson oder Migräne.

Andreas Probst, Geschäftsführer des MVZ Arberland, freut sich insbesondere, dass das MVZ Arberland mit seinen drei Standorten eine durchgehende fachärztliche Versorgung werktags zwischen 07:30 Uhr und 18:00 Uhr anbieten kann – dies sei ein bedeutendes Alleinstellungsmerkmal. Er hebt außerdem den Landkreis Regen sowie Landrätin Rita Röhrl hervor, welche dem MVZ Arberland ihr Vertrauen schenken und hier erhebliche Investitionssummen tragen. „Vielen Dank auch an alle niedergelassenen Hausärzte sowie allen voran unsere Patienten“, so Probst weiter. Denn insbesondere für letztere und die nachhaltige Sicherung der fachärztlichen Versorgung im Landkreis Regen unternehme man diese Anstrengungen.

Termine im MVZ Arberland werden weiterhin über die zentrale Telefonnummer vergeben: 09921 960 967-0.

 

Fachärzte in den Räumlichkeiten des MVZ Arberland im Gesundheitszentrum Viechtach (Karl-Gareis-Straße 33, 94234 Viechtach):

  •  Dr. med. Ulrich Valta-Seufzer (Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie)
  •  MUDr. Zuzana Zelenska-Stadler (Fachärztin für Innere Medizin und Kardiologie)
  • Dr. med. Egbert Frick (Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie) 
  • Dr. med. Günther Schmerbeck (Facharzt für Anästhesiologie) 
  • Doctor medic Flavius Spinean (Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe)
  • Dr. med. Tanja Frimmel-Müller (Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe)
  • Dr. med. Eva Katzendobler (Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie) 

 

Erweiterung zum 01.07.2020

  • Dr. med. Stefan Brücklmayer (Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie) 
  • Doctor medic Predrag Vucic (Facharzt für Orthopädie) 
  • Dr. med. Michael Syniawa (Facharzt für Neurologie) 
  • Dr. med. Petra Reiner (Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie)

 

Kontakt MVZ Arberland 
Zentrale Terminvergabe: Tel.: 09921 - 960 967 0 
E-Mail: info@mvz-arberland.de 
Web: www.mvz-arberland.de






Zurück