Pflege- und Funktionsdienst

Professionelle und qualifizierte Pflege in den Arberlandkliniken

Unsere qualifizierten Pflegekräfte verstehen sich als eigenverantwortliche Mitarbeiter in einem therapeutischen Team, das sich Gesundheit und Wohlergehen unserer Patienten zum obersten Ziel macht.

Die Patienten der Arberlandkliniken haben Anspruch auf professionelle Pflege. Daher werden neue wissenschaftliche Erkenntnisse und pflegerischer Fortschritt regelmäßig eingearbeitet. Dazu gehört auch, dass unser ganzheitliches, individuell auf jeden Patienten abgestimmtes und professionelles Pflegekonzept Patienten und deren Angehörige mit einbezieht. Auch bei unseren Mitarbeitern im Funktionsdienst, wie z. B. Röntgen, Endoskopie, Labor und Physiotherapie, steht die Gesundheit und das Wohlergehen der Patienten an oberster Stelle.

Fort- und Weiterbildungen in der Pflege

Wir legen viel Wert darauf, dass sich unsere Mitarbeiter stets fort- und weiterbilden und unterstützen dies daher so gut wie möglich. Dadurch können wir auch weiterhin einen hohen Pflegestandard gewährleisten.

Unsere Stationsmitarbeiter besitzen zusätzliche Fachkenntnisse in der Krankenhaushygiene, der Stoma- und Schmerztherapie, im Wundmanagement und in der Behandlung von Schlaganfällen (Stroke Unit). Außerdem können wir unseren Patienten in der Intensiv- und Anästhesiepflege und auch im Operationsdienst eine Fachpflege anbieten. In letzter Zeit durften wir beispielsweise auch mehreren Mitarbeitern zum bestandenen Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen gratulieren.


 

Arberlandkliniken - Angela Schwarz
Pflegedienstleitung

Angela Schwarz

Diplom-Pflegewirtin (FH)
Arberlandkliniken - Franz Kandler
Stellv. Pflegedienstleitung
Franz Kandler