Offene Stellen

Hier finden Sie aktuell vakante Stellenangebote.

Ärzte

...in Voll- oder Teilzeit für die Arberlandklinik Zwiesel

Die Arberlandkliniken stellen die Grund- und Regelversorgung im Landkreis Regen sicher.
Das Haus Zwiesel verfügt über 157 Betten mit den Hauptabteilungen Innere Medizin, Allgemein-
und Viszeralchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, Unfallchirurgie, Gynäkologie mit
Geburtshilfe, Endoprothetikzentrum sowie die Belegabteilung HNO und ein angeliedertes
Dialysezentrum. Die Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin umfasst die perioperative
Versorgung ambulanter und stationärer Patienten sowie die Bereiche Intensivmedizin,
Akutschmerztherapie und OP-Koordination. Dabei kommen alle Formen der modernen
Anästhesieführung (TIVA, BIS-Monitoring), differenzierte invasive und nichtinvasive Beatmungsverfahren,
erweitertes hämodynamisches Monitoring (PiCCO) sowie die dilatative
Punktionstracheotomie und die Citrat-Hämodialyse zur Anwendung.

Ihr Profil

  • Aufgeschlossenheit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Konzeptionelles Denken und Lernfähigkeit
  • Teamfähigkeit in der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Beteiligung am Ruf-/Bereitschaftsdienst nach entsprechender Einarbeitung

Wir bieten

    • Möglichkeit der individuellen Qualifizierung in den vorhandenen Leistungsangeboten mit engmaschiger praktischer Anleitung und Unterstützung bei der Weiterbildung
    • flache Hierarchien, wertschätzendes Arbeitsklima sowie flexible und mitarbeiterorientierte Dienstplanung
    • Vergütung gemäß TV-Ärzte/VKA
    • Beteiligung am Notarztdienst
    • 10 Tage bezahlter Fortbildungsurlaub pro Jahr
    • Flexible Betreuung für Kinder zwischen 0 und 14 Jahren über Kooperationspartner

     

    Arberlandkliniken
    Zentrales Bewerbermanagement
    Karl-Gareis-Str. 31
    94234 Viechtach
    Tel.: +49 9942 20-156
    E-Mail: bewerbungen@arberlandkliniken.de


    Downloads

    .... für das MVZ Arberland und die Arberlandkliniken ab sofort

    Sie sind Facharzt für Innere Medizin, verfügen über die Facharztkompetenz Kardiologie, Gastroenterologie, Diabetologie oder Angiologie und sind eine motivierte, sozialkompetente Persönlichkeit die Freude daran hat, selbständig und eigenverantwortlich tätig zu sein?

    Teamgeist, Serviceorientierung und Patientenzuwendung runden Ihr Profil ab?
    Dann sind Sie bei uns richtig!

    Der bestehende Praxissitz am Standort in Regen verfügt über ein großes Einzugsgebiet. Versiertes Fachpersonal wird Sie bei Ihrer Tätigkeit in den modern ausgestatteten Praxisräumen unterstützen. Die internistischen Abteilungen in den Kliniken sind apparativ auf dem modernsten Stand. Mit den Abteilungen für Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie der Abteilung für Gefäßchirurgie besteht eine enge Kooperation. Wir legen großen Wert auf eine individuelle, patientenorientierte Betreuung auf hohem Niveau in einer möglichst familiären Umgebung.

    Wir bieten

    • Die Sicherheit eines stabilen und zuverlässigen kommunalen Klinikverbunds
    • Die Möglichkeit sowohl ambulant als auch stationär zu arbeiten
    • Die Stelle beinhaltet die anteilige Übernahme eines Facharztsitzes im MVZ im Rahmen eines Anstellungsverhältnis (20 Std./Woche) mit leistungsorientierter Vergütung, sowie die Möglichkeit einer Vollzeitanstellung in einer unserer beiden Kliniken, mit der Option sich am Rufbereitschaftsdienst zu beteiligen
    • Insbesondere im Rahmen einer Teilzeitanstellung im MVZ sind mitarbeiter- und familienorientierte Arbeitszeiten möglich
    • Unterstützung bei Umzug, Wohnungssuche und Behördengängen
    • Flexible Betreuung für Kinder zwischen 0 und 14 Jahren über unseren Kooperationspartner

    Weitere Informationen zur Innere Medizin in den Arberlandkliniken finden Sie hier.

    Weitere Informationen zum MVZ Arberland finden Sie hier.

    Arberlandkliniken
    Zentrales Bewerbermanagement
    Karl-Gareis-Str. 31
    94234 Viechtach
    Tel.: +49 9942 20-156
    E-Mail: bewerbungen@arberlandkliniken.de


    Downloads

    ... für die Arberlandklinik Zwiesel ab sofort.

    Im Zuge einer Nachfolgeplanung in unserer Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie suchen wir einen Facharzt, der unser Team bei der Versorgung der Patienten unterstützt. Die Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie in Zwiesel deckt ein breites Spektrum der Grund- und Regelversorgung ab, darüber hinaus auch zum Beispiel die Bariatrische Chirurgie. Dabei bilden minimalinvasive Techniken einen wichtigen Teilbereich unseres Angebots an die Patienten. Die Viszeralchirurgie in Zwiesel trägt das Siegel der Deutschen Herniengesellschaft (DHG) für qualitätsgesicherte Hernienchirurgie. Die Weiterbildungsermächtigung für die Viszeralchirurgie liegt vor.

    Ihr Profil

    • Abgeschlossene Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinchirurgie
    • Operative Erfahrung als eigenverantwortlicher Operateur
    • Aufgeschlossenheit, Engagement und Leistungsbereitschaft
    • Konzeptionelles und wirtschaftliches Denken
    • Teamfähigkeit in einem interdisziplinären Team
    • Beteiligung am Hintergrunddienst

    Wir bieten

    • ein kollegiales Team mit einer sehr angenehmen Arbeitsatmosphäre
    • Vergütung gemäß TV-Ärzte/VKA
    • übertarifliche Leistungen entsprechend der Qualifikation und für Rufbereitschaftsdienste
    • eine individuelle Qualifizierung in den vorhandenen Leistungsangeboten ist jederzeit möglich
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Beteiligung am Notarztdienst möglich
    • Unterstützung bei Umzug, Wohnungssuche und Behördengängen
    • Mitgestaltung und strategische Weiterentwicklung der Abteilung
    • 10 Tage bezahlter Fortbildungsurlaub pro Jahr
    • flexible Betreuung für Kinder zwischen 0 und 14 Jahren an der Klinik

     

    Arberlandkliniken
    Zentrales Bewerbermanagement
    Karl-Gareis-Str. 31
    94234 Viechtach
    Tel.: +49 9942 20-156
    E-Mail: bewerbungen@arberlandkliniken.de


    Downloads

    ... für unser Haus in Viechtach gesucht.

    Die optimale Behandlung von Gefäßerkrankungen verlangt das Spezialwissen und
    die Kooperation mehrerer medizinischer Fachrichtungen. Deshalb wurde bereits zum
    01.07.2010 in der Arberlandklinik Viechtach ein Zentrum für Gefäßmedizin eingerichtet.
    Dies bedeutet, dass Viechtach den besonders hohen Anforderungen der Deutschen
    Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin (DGG) entspricht.
    Unsere Gefäßchirurgen arbeiten mit modernster technologischer Ausstattung. Dafür
    wurde 2015 ein Hybrid-OP in Betrieb genommen, der vorrangig für die Gefäßchirurgie
    zur Verfügung steht.

    Ihr Profil

    • Hohe Fach- und Sozialkompetenz
    • Sichere Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
    • Deutsche Approbation
    • Hohe Motivation und Interesse an einer anspruchsvollen Tätigkeit in einer expandierenden Abteilung
    • Teamfähigkeit in einem interdisziplinären Team
    • Beteiligung am Bereitschaftsdienst

    Wir bieten

      • Möglichkeit der individuellen Qualifizierung in den vorhandenen Leistungsangeboten
      • Volle Weiterbildungsermächtigung
      • Vergütung gemäß TV-Ärzte/VKA
      • Übertarifliche Leistungen entsprechend ihrer Qualifikation und für Bereitschaftsdienste
      • 10 Tage bezahlter Fortbildungsurlaub pro Jahr
      • Flexible Betreuung für Kinder zwischen 0 und 14 Jahren über Kooperationspartner

      Sie arbeiten in der Stadt Viechtach, die sich im Erholungsgebiet des Bayerischen Waldes befindet und über alle Schularten und eine gute Verkehrsanbindung an die Hochschulstädte Passau und Deggendorf verfügt.

       

      Arberlandkliniken
      Zentrales Bewerbermanagement
      Karl-Gareis-Str. 31
      94234 Viechtach
      Tel.: +49 9942 20-156
      E-Mail: bewerbungen@arberlandkliniken.de


      Downloads

      ... in Voll- oder Teilzeit für die Arberlandklinik Zwiesel gesucht.

      Der palliativmedizinische Dienst ist ein multiprofessionelles Team zur stationären Behandlung und Versorgung von Palliativpatienten und -patientinnen. Er ist integriert in die Abteilung Innere Medizin und wird von einer internistischen Oberärztin koordiniert.

      Ihre Aufgaben

      • Stationäre palliativmedizinische Versorgung im Rahmen unseres ganzheitlichen Konzeptes
      • Netzwerkarbeit mit allen involvierten Kooperationspartnern
      • Teilnahme an Rufbereitschaften
      • Je nach Qualifikation Mitarbeiter in der Abteilung Innere Medizin, Anästhesie oder Allgemeinmedizin

      Ihr Profil

      • Abgeschlossene Ausbildung zum Facharzt (m/w) mit Zusatzbezeichnung Palliativmedizin
      • Aufgeschlossenheit, Engagement und Leistungsbereitschaft
      • Konzeptionelles und wirtschaftliches Denken

      Wir bieten

      • Vergütung gemäß TV-Ärzte/VKA
      • Übertarifliche Leistungen entsprechend Ihrer Qualifikation und für Rufbereitschaftsdienste
      • Beteiligung am Notarztdienst
      • 10 Tage bezahlter Fortbildungsurlaub pro Jahr
      • Flexible Betreuung für Kinder zwischen 0 und 14 Jahren über Kooperationspartner

      Arberlandkliniken
      Zentrales Bewerbermanagement
      Karl-Gareis-Str. 31
      94234 Viechtach
      Tel.: +49 9942 20-156
      E-Mail: bewerbungen@arberlandkliniken.de


      Downloads

      Pflege- und Funktionsdienst

      ... für die Arberlandkliniken.

      Ein Berufsorientierungspraktikum bietet Euch die Möglichkeit, erste wertvolle Erfahrungen im Berufsalltag zu sammeln und einen umfassenden Einblick in das Berufsfeld "Pflege" zu gewinnen.

      Es eignet sich für:

      • Interessierte oder auch Unentschlossene
      • Junge Leute, die noch keinen Ausbildungs- bzw. Arbeitsplatz gefunden haben
      • Sinnvolle Nutzung einer Wartezeit bis zum Ausbildungsbeginn oder Studium

      Eure Vorteile sind: 

      • ideale Vorbereitung auf eine spätere Ausbildung in einem sozialen Beruf
      • erhöhte Bewerbungschancen bei Berufen im medizinischen ud pflegerischen Umfeld
      • Kennenlernen verschiedener Berufe im Krankenhaus
      • Sammeln wertvoller Erfahrungen im Umgang mit Menschen aller Altersgruppen

      Ihre Aufgaben

      • Übernahme von fest umschriebenen, unterstützenden Aufgaben in der allgemeinen Krankenpflege
      • Wochenarbeitszeit: 38,5 Stunden

      Wir bieten

      • je nach Dauer des Praktikums besteht entsprechender Urlaubsanspruch
      • Berufsbekleidung und Verpflegung sind während der Arbeitszeiten kostenfrei
      • ab einer Praktikumsdauer von mehr als drei Monaten: Vergütung von bis zu 325 Euro/Monat
      • Der Dienst als BuFDI dauert 24 Monate und wird mit 330 Euro/Monat vergütet (Kündigung jederzeit möglich)

      Weitere Informationen zu Praktika in den Arberlandkliniken finden Sie hier.

      Weitere Informationen zum Bundesfreiwilligendienst in den Arberlandkliniken finden Sie hier.

       

      Arberlandkliniken
      Zentrales Bewerbermanagement
      Karl-Gareis-Str. 31
      94234 Viechtach
      Tel.: +49 9942 20-156
      E-Mail: bewerbungen@arberlandkliniken.de


      Downloads

      ... für die Arberlandklinik Zwiesel ab sofort gesucht!

      Die Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe in Zwiesel ist im Jahr 2010 aus einer ehemaligen Belegabteilung entstanden und versorgt den kompletten Landkreis Regen sowie angrenzende Bereiche der Nachbarlandkreise im Rahmen der Gynäkologie und Geburtshilfe. Schwerpunkt der Abteilung ist eine individuelle und familiäre Geburtshilfe.

      Ihr Profil

      • Fachliche Kompetenz
      • Verantwortungsbewusstsein und persönliches Engagement
      • Freude an Teamarbeit
      • Bereitschaft zur Beteiligung am Schichtsystem (12-Stunden-Bereitschaftsdienst)
      • Berufsanfänger/-innen sind uns willkommen, eine intensive Einarbeitung wird gewährleistet. Uns würde es freuen, Kollegen/-innen zu finden, die Spaß haben, an einer individuellen und familienorientierten Geburtshilfe mit der Möglichkeit, die Frauen auch im Wochenbett und danach zu betreuen.

      Wir bieten

      Um ein attraktiver Partner für unsere Beleghebammen zu sein, sind folgende Punkte für uns selbstverständlich: 

      • Erstellung des Dienstplans in Absprache mit dem Team
      • Übernahme der Haftpflichtversicherung zu 75% durch den Klinikträger
      • Garantierter Dienstwert duch den Klinikträger in Höhe von 300 Euro (Kombination aus Bereitschaftspauschale, Pooleinnahme und ggf. Aufstockung durch den Klinikträger)
      • Vergütung über ein ausgewogenes und teamorientiertes Poolsystem
      • flexible Betreuung für Kinder zwischen 0 und 14 Jahren durch unseren Kooperationspartner

      Sie arbeiten in der Stadt Zwiesel, die sich im ARBERLAND befindet und über alle Schularten sowie eine gute Verkehrsanbindung in die Hochschulstädte Passau und Deggendorf verfügt.

      Die Möglichkeit, sich in anderen Landkreisstände oder Landkreisgemeinden in Form von Kursen oder Angeboten zu etablieren, wird vom Landkreis, den Arberlandkliniken und mehreren Kommunen unterstützt. Zudem verfügt die Klinik über ein MVZ mit einer Frauenarztpraxis, mit der eine enge Zusammenarbeit möglich ist.

       

      Arberlandkliniken
      Zentrales Bewerbermanagement
      Karl-Gareis-Str. 31
      94234 Viechtach
      Tel.: +49 9942 20-156
      E-Mail: bewerbungen@arberlandkliniken.de

       

       


      Downloads

      ... für den stationären Bereich gesucht.

      In unseren beiden Häusern sind rund 480 Gesundheits- und Krankenpfleger beschäftigt.

      Ihre Aufgaben

      • Betreuung unserer Patienten auf Pflegestationen der chirurgischen bzw. inneren Abteilungen

      Ihr Profil

      • abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
      • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit
      • fachliche Kompetenz

      Wir bieten

      Wir bieten Ihnen ein vielseitiges und spannendes Aufgabengebiet sowie die Sicherheit eines innovativen und zukunftsorientierten Arbeitgebers. Außerdem: 

      • leistungsorientierte Bezahlung
      • flexible Betreuung für Kinder zwischen 0 und 14 Jahren am Krankenhaus bzw. über unseren Kooperationspartner
      • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
      • kollegiale und von Wertschätzung geprägte Arbeitsweise

      Weitere Informationen zur Pflege in den Arberlandkliniken finden Sie hier.

       

      Arberlandkliniken
      Zentrales Bewerbermanagement
      Karl-Gareis-Str. 31
      94234 Viechtach
      Tel.: +49 9942 20-156
      E-Mail: bewerbungen@arberlandkliniken.de


      Downloads

      .... für die Arberlandkliniken in Voll- und Teilzeit.

      Ihre Aufgaben

      • Operationsvor- und -nachbereitung
      • Patientenbetreuung
      • lückenlose Dokumentation von durchgeführten Maßnahmen
      • Übernahme von Lageruns- und Springertätigkeiten im OP
      • Sicherstellung einschlägiger Hygienevorschriften im OP

      Ihr Profil

      • abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) oder Operationstechnischen Assistenten (m/w)
      • Bereitschaft für flexible Arbeitszeiten und Rufbereitschaftsdienst
      • sicherer Umgang mit EDV

      Wir bieten

      Wir bieten Ihnen ein vielseitiges und spannendes Aufgabengebiet sowie die Sicherheit eines innovativen und zukunftsorientierten Arbeitgebers. Außerdem: 

      • leistungsorientierte Bezahlung
      • flexible Betreuung für Kinder zwischen 0 und 14 Jahren am Krankenhaus bzw. über unseren Kooperationspartner
      • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
      • kollegiale und von Wertschätzung geprägte Arbeitsweise

      Weitere Informationen zur Pflege in den Arberlandkliniken finden Sie hier.

       

      Arberlandkliniken
      Zentrales Bewerbermanagement
      Karl-Gareis-Str. 31
      94234 Viechtach
      Tel.: +49 9942 20-156
      E-Mail: bewerbungen@arberlandkliniken.de


      Downloads

      in Vollzeit für die Arberlandklinik Viechtach gesucht.

      Die optimale Behandlung von Gefäßerkrankungen verlangt das Spezialwissen und die Kooperation mehrerer medizinischer Fachrichtungen. Deshalb wurde bereits zum 01.07.2010 in der Arberlandklinik Viechtach ein Zentrum für Gefäßmedizin eingerichtet.
      Die Weiterbildung findet in Kooperation mit der Privaten Akademie Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin (DGG) in Berlin und Verbundkliniken statt.

      Ihre Aufgaben

      • Praktische Durchführung nicht-invasiver Untersuchungsverfahren unter vorläufiger Wertung der Ergebnisse
      • Organisation von Gefäßsprechstunden und Gefäßkonferenzen
      • Erhebung einer Basisanamnese und eines Basisbefundes einschließlich vorläufiger Symptomezuordnung und Stadieneinteilung
      • Aktive Assistenz im Operationssaal sowie Überwachung ärztlich eingeleiteter Therapien

      Wir bieten

      Wir bieten Ihnen ein vielseitiges und spannendes Aufgabengebiet sowie die Sicherheit eines innovativen und zukunftsorientierten Arbeitgebers. Außerdem: 

      • Übernahme der Lehrgangs- und Prüfungsgebühren
      • Freistellung für 80 % des theoretischen Unterrichts
      • Strukturierte und umfassende Einarbeitung
      • Weiterbildungsbeginn Herbst 2018

      • Abschlussprüfung nach zwei Jahren Praxis in der Gefäßchirurgie mit Zertifikat Anerkennung nach DGG

       

      Arberlandkliniken
      Zentrales Bewerbermanagement
      Karl-Gareis-Str. 31
      94234 Viechtach
      Tel.: +49 9942 20-156
      E-Mail: bewerbungen@arberlandkliniken.de

       

      Bewerbungsfrist: 30.11.2017


      Downloads

      ... in Teilzeit (25 Std./Woche) für die Arberlandklinik Zwiesel gesucht.

      Ihre Aufgaben

      • Patientendokumentation
      • Unterstützung des Patienten bei der Aufnahme bzw. Entlassung
      • Vorbereitung der Entlassungspapiere
      • Koordination der Untersuchungen in Abstimmung mit den Funktionsbereichen
      • Erledigen des allgemeinen Schriftverkehrs (Posteingang und -ausgang, Emails) inkl. Telefonate
      • Ausstellen von Verordnungen

      Ihr Profil

      • Abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten (m/w), Kauffrau (m/w) im Gesundheitswesen o. ä. erwünscht
      • gute EDV-Kenntnisse (v.a. MS-Office)
      • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
      • Erfahrungen im Bereich der Stationsverwaltung sind von Vorteil

      Wir bieten

      Wir bieten Ihnen ein vielseitiges und spannendes Aufgabengebiet sowie die Sicherheit eines innovativen und zukunftsorientierten Arbeitgebers. Außerdem: 

      • leistungsorientierte Bezahlung
      • flexible Betreuung für Kinder zwischen 0 und 14 Jahren über unseren Kooperationspartner
      • kollegiale und von Wertschätzung geprägte Arbeitsweise

       

      Arberlandkliniken
      Zentrales Bewerbermanagement
      Karl-Gareis-Str. 31
      94234 Viechtach
      Tel.: +49 9942 20-156
      E-Mail: bewerbungen@arberlandkliniken.de

       

      Einstellung vorerst über unsere Tochterfirma Arberlandkliniken Service GmbH.


      Downloads

      pdf | 188 KB | Download
      in Kooperation mit dem Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung (IAFW)

      Die Ausbildung zur Anästhesietechnischen Assistentin / zum Anästhesietechnischen Assistent dauert 3 Jahre. Im Rahmen der Ausbildung besuchen Sie 1600 Std. Unterricht in Blockform. Zwischen den Theoriephasen werden Sie im stationären Bereich, im Anästhesiebereich in OP-Abteilungen, im Aufwachraum, in der Endoskopie und Notfallaufnahme in unseren 2 Kliniken ausgebildet (3000 Std.).
      Im Unterricht erwerben Sie die Wissensgrundlagen, die Sie für eine professionelle anästhesietechnische Assistenz befähigen. Die Fächer Anatomie, Physiologie, Krankheitslehre, Hygiene, Anästhesie, anästhesietechnische Fachkunde, Sozialkunde, Psychologie, Recht, Deutsch und Kommunikation usw. werden themenzentriert in Lernfeldern angeboten.
      Während der praktischen Ausbildungseinsätze lernen Sie die oben angeführten Funktionsbereiche kennen, erlernen die anästhesietechnische Assistenz bei Eingriffen, die Überwachung von Patienten vor, während und nach Eingriffen und das Aufbereiten von Sterilgut. Die Ermittlung des Betreuungsbedarfs von Patienten im Funktionsbereich, sowie die Planung, die Umsetzung, die Dokumentation und die Überprüfung der durchgeführten Patientenbetreuung gehört ebenfalls zu Ihren Kernaufgaben. Die Teams in den Funktionsbereichen und qualifizierte Praxisanleiter/innen leiten Sie an und zeigen Ihnen, wie Sie Patienten kompetent begleiten und bei den Eingriffen qualifiziert assistieren. Das Hauptaufgabengebiet der Anästhesietechnischen Assistenten (kurz ATA) liegt  in der Vorbereitung für eine sichere Narkose, die Assistenz bei der Narkoseeinleitung, den einfühlsamen Umgang mit den Patienten und die postoperative Betreuung und Überwachung in den ersten Stunden nach der Operation.

      Aus den Kernaufgaben eines ATA geht hervor, dass er neben hohem Einfühlungsvermögen auch der Pflege und Betreuung von Menschen in der Phase der Operation positiv und offen gegenüber steht.
      Hohes Verantwortungsbewusstsein und gegenseitige Unterstützung der interdisziplinären Teams wird erwartet. Neben Neugier am Aufbau und den Vorgängen des menschlichen Körpers sowie deren unterschiedlichen Erkrankungen soll auch das Interesse an technischen Geräten vorliegen.
      Für die meist EDV-gesteuerte OP-Dokumentation benötigt der ATA Computerkenntnisse.
      Zugangsvoraussetzungen:
      •    Mittlere Reife, ein vergleichbarer Bildungsabschluss oder
      •    der Hauptschulabschluss oder eine gleichwertige Schulbildung, zusammen mit
      a) einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung mit einer vorgesehenen Ausbildungsdauer von mindestens zwei Jahren oder
      b) einer Erlaubnis als Krankenpflegehelferin oder einer erfolgreich abgeschlossenen landesrechtlich geregelten Ausbildung von mindestens einjähriger Dauer in der Krankenpflegehilfe oder Altenpflegehilfe oder einer anderen gleichwertigen Ausbildung
      •    Gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes
      •    Vorerfahrungen im medizinisch-pflegerischen Bereich bzw. im Rettungsbereich wären von Vorteil


      Ihre Aufgaben

      • Ausbildung in Kooperation mit dem Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung (IAFW) in Regensburg
      • Praktische Ausbildung in den Arberlandkliniken mit Einsätzen in der Intensivstation, Notfallambulanz, Endoskopie und Sterilgutabteilung
      • Theoretische Ausbildung beim IAFW in Regensburg
      • Zertifikat anerkannt durch die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG)
      • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

      Wir bieten

      • Einstellung über unseren Kooperationspartner IAFW
      • Ausbildungsbeginn zum 01.05.2018
      • Attraktive Ausbildungsvergütung
      • Strukturierte und umfassende Einarbeitung
      • Regelmäßige Azubi-Workshops
      • Innerbetriebliches Fortbildungswesen
      • Ideenmanagement
      • Abschlussprämie bei erfolgreicher Abschlussprüfung und vieles mehr

       

      Arberlandkliniken
      Zentrales Bewerbermanagement
      Karl-Gareis-Str. 31
      94234 Viechtach
      Tel.: +49 9942 20-156
      E-Mail: bewerbungen@arberlandkliniken.de

       

       


      Downloads

      Verwaltung und Sonstige

      ... für die Arberlandkliniken.

      Ein Berufsorientierungspraktikum bietet Euch die Möglichkeit, erste wertvolle Erfahrungen im Berufsalltag zu sammeln und einen umfassenden Einblick in das Berufsfeld "Pflege" zu gewinnen.

      Es eignet sich für:

      • Interessierte oder auch Unentschlossene
      • Junge Leute, die noch keinen Ausbildungs- bzw. Arbeitsplatz gefunden haben
      • Sinnvolle Nutzung einer Wartezeit bis zum Ausbildungsbeginn oder Studium

      Eure Vorteile sind: 

      • ideale Vorbereitung auf eine spätere Ausbildung in einem sozialen Beruf
      • erhöhte Bewerbungschancen bei Berufen im medizinischen ud pflegerischen Umfeld
      • Kennenlernen verschiedener Berufe im Krankenhaus
      • Sammeln wertvoller Erfahrungen im Umgang mit Menschen aller Altersgruppen

      Ihre Aufgaben

      • Übernahme von fest umschriebenen, unterstützenden Aufgaben in der allgemeinen Krankenpflege
      • Wochenarbeitszeit: 38,5 Stunden

      Wir bieten

      • je nach Dauer des Praktikums besteht entsprechender Urlaubsanspruch
      • Berufsbekleidung und Verpflegung sind während der Arbeitszeiten kostenfrei
      • ab einer Praktikumsdauer von mehr als drei Monaten: Vergütung von bis zu 325 Euro/Monat
      • Der Dienst als BuFDI dauert 24 Monate und wird mit 330 Euro/Monat vergütet (Kündigung jederzeit möglich)

      Weitere Informationen zu Praktika in den Arberlandkliniken finden Sie hier.

      Weitere Informationen zum Bundesfreiwilligendienst in den Arberlandkliniken finden Sie hier.

       

      Arberlandkliniken
      Zentrales Bewerbermanagement
      Karl-Gareis-Str. 31
      94234 Viechtach
      Tel.: +49 9942 20-156
      E-Mail: bewerbungen@arberlandkliniken.de


      Downloads

      ... für die Arberlandklinik Zwiesel ab sofort gesucht!

      Die Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe in Zwiesel ist im Jahr 2010 aus einer ehemaligen Belegabteilung entstanden und versorgt den kompletten Landkreis Regen sowie angrenzende Bereiche der Nachbarlandkreise im Rahmen der Gynäkologie und Geburtshilfe. Schwerpunkt der Abteilung ist eine individuelle und familiäre Geburtshilfe.

      Ihr Profil

      • Fachliche Kompetenz
      • Verantwortungsbewusstsein und persönliches Engagement
      • Freude an Teamarbeit
      • Bereitschaft zur Beteiligung am Schichtsystem (12-Stunden-Bereitschaftsdienst)
      • Berufsanfänger/-innen sind uns willkommen, eine intensive Einarbeitung wird gewährleistet. Uns würde es freuen, Kollegen/-innen zu finden, die Spaß haben, an einer individuellen und familienorientierten Geburtshilfe mit der Möglichkeit, die Frauen auch im Wochenbett und danach zu betreuen.

      Wir bieten

      Um ein attraktiver Partner für unsere Beleghebammen zu sein, sind folgende Punkte für uns selbstverständlich: 

      • Erstellung des Dienstplans in Absprache mit dem Team
      • Übernahme der Haftpflichtversicherung zu 75% durch den Klinikträger
      • Garantierter Dienstwert duch den Klinikträger in Höhe von 300 Euro (Kombination aus Bereitschaftspauschale, Pooleinnahme und ggf. Aufstockung durch den Klinikträger)
      • Vergütung über ein ausgewogenes und teamorientiertes Poolsystem
      • flexible Betreuung für Kinder zwischen 0 und 14 Jahren durch unseren Kooperationspartner

      Sie arbeiten in der Stadt Zwiesel, die sich im ARBERLAND befindet und über alle Schularten sowie eine gute Verkehrsanbindung in die Hochschulstädte Passau und Deggendorf verfügt.

      Die Möglichkeit, sich in anderen Landkreisstände oder Landkreisgemeinden in Form von Kursen oder Angeboten zu etablieren, wird vom Landkreis, den Arberlandkliniken und mehreren Kommunen unterstützt. Zudem verfügt die Klinik über ein MVZ mit einer Frauenarztpraxis, mit der eine enge Zusammenarbeit möglich ist.

       

      Arberlandkliniken
      Zentrales Bewerbermanagement
      Karl-Gareis-Str. 31
      94234 Viechtach
      Tel.: +49 9942 20-156
      E-Mail: bewerbungen@arberlandkliniken.de

       

       


      Downloads

      ... für die Arberlandklinik Viechtach in Teilzeit gesucht.

      Ihre Aufgaben

      • Aufnahme der ambulanten Patienten
      • Telefondienst
      • Administrative Aufgaben
      • Bearbeitung der ein- und ausgehenden Post

      Ihr Profil

      • Ausbildung in einem medizinischen Berfu (z.B. Medizinischer Fachangestellter (m/w) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) wünschenswert
      • Gute EDV-Kenntnisse
      • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
      • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

      Wir bieten

      Wir bieten Ihnen ein vielseitiges und spannendes Aufgabengebiet sowie die Sicherheit eines innovativen und zukunftsorientierten Arbeitgebers. Außerdem: 

      • leistungsorientierte Bezahlung
      • flexible Betreuung für Kinder zwischen 0 und 14 Jahren über unseren Kooperationspartner
      • kollegiale und von Wertschätzung geprägte Arbeitsweise

       

      Arberlandkliniken
      Zentrales Bewerbermanagement
      Karl-Gareis-Str. 31
      94234 Viechtach
      Tel.: +49 9942 20-156
      E-Mail: bewerbungen@arberlandkliniken.de

       

      Bewerbungsfrist: 03.12.2017

      Vorerst befristete Einstellung für zwei Jahre im TVöD mit allen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.


      Downloads